WERBUNG
Logo: Sites4Kids

2. Spuk-Lektion

Gespensterschreck!

Du möchtest deinen Freunden auf der nächsten Übernachtungsparty einen Schrecken einjagen? Dann Versuch es mal mit folgendem Spuktrick.

1. Schritt:
Nachdem ihr das Licht ausgemacht habt, schleich dich ganz leise in ein Versteck.

2. Schritt:
Schalte die Taschenlampe immer wieder an und aus, so dass du dabei dein Gesicht von unten bestrahlst - mach dabei gruselige Fratzen!

3. Schritt:
Jeder braucht sein eigenes gruseliges Geistergeheul, damit wird dein Gespensterschreck erst so richtig unheimlich.



Gruselgeschichten

Schaurige Geschichten

Geschichten zum lesen und gruseln für Groß und Klein.